Gemütlicher Vorraum der Turnhalle Upjever mit Tresen, Sofa etc.

Die Turnhalle Upjever

120 m² für Gruppensport, Yoga und weitere Sport-/Entspannungsangebote

Unsere moderne und kernsanierte Turnhalle in Upjever hat über eine großzügige Fläche von rund 120 m² und eine umfassende Ausstattung. Unsere Halle verfügt über eine Musik-Anlage sowie abgestimmte Lichtinstallation, für eine angenehme Atmosphäre während Ihrer sportlichen Aktivitäten. Darüber hinaus stehen Matten, Hocker, Pezzi-Bälle und weitere Sportgeräte zur Verfügung, um eine vielfältige und effektive Sportstunde zu gewährleisten.

Angegliedert sind außerdem Toiletten, ein Umkleidebereiche und Duschen. So können Sie sich nach Ihrem Workout ganz entspannt frisch machen. In unserem einladenden Vorraum können Sie vor oder nach dem Training verweilen und sich angenehm aufhalten, falls es einmal zu Wartezeiten kommen sollte.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserer modernen Turnhalle begrüßen zu dürfen. Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Blick in die Halle, an der Decke verschiedenfarbige Stoffbahnen.
Gemütlicher Vorraum der Turnhalle Upjever mit Tresen, Sofa etc.

Unser Kursangebot zu Entspannung und Stressreduktion

KURS: Entspannungstherapie

Entspannung ist ein Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Daher in jeder Hinsicht der ideale Ausgangspunkt für eine gezielte Bewusstseinserweiterung in Richtung Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung. Die Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele wird gefordert und gesichert, der Alltagsstress wird besser ver- bzw. ertragen.

Kursdauer: je Einheit 45 Minuten
Kosten: pro Einheit in Einzelsituation 45 €
pro Einheit in Gruppensituation 10 €

Inhalte des Kurses:

  • Stressreduktion
  • Senkung des Blutdrucks
  • Reduktion von Schlafstörungen
  • Körperwahrnehmung schulen
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens

Gegebenenfalls auch über ein Rezept über Ergotherapie möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

KURS: Autogenes Training

Das Autogene Training entwickelte der Nervenarzt und Psychotherapeut Prof. Dr. Schultz.

Er beschäftigte sich sehr intensiv mit der Hypnose und setzte sie in seinem Hypnose-Institut in Breslau erfolgreich zur Heilung ein. Seine Hypnose-Patient:innen berichteten ihm von: Schwere- und Wärmeerlebnissen in Armen und Beinen, sowie das Gefühl einer Beruhigung von Atmung und Herzschlag.

Parallel zu diesen körperlichen Empfindungen wurden Gefühle wie Entspannung, angenehme Müdigkeit und innerliche Ausgeglichenheit erlebt. Schultz schlussfolgerte, dass Schwere mit Muskelentspannung und Wärme mit einer Blutgefäßerweiterung und damit einer guten Durchblutung gleichzusetzen sei.

Er fand heraus, dass sich der/die Patient:in selbst durch eine Ganzumschaltung in den hypnotischen (tranceartigen) Zustandversetzen kann. Aus diesem Grundprinzip entwickelte sich das Autogene Training.

Kursdauer: je Einheit 60 Minuten in 12 Wochen
Kosten: 150

Inhalte des Kurses:

  • Stressreduktion
  • Senkung des Blutdrucks
  • Reduktion von Schlafstörungen
  • Körperwahrnehmung schulen
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens

Gegebenenfalls auch über ein Rezept über Ergotherapie möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

Der Umbau

Die ehemalige Grundschulturnhalle der Engländer mit einer Größe von gut 160 Quadratmetern wurde komplett entkernt und neu aufgebaut. Alle Wände wurden zusätzlich isoliert und im gesamten Objekt wurde eine Fußbodenheizung verbaut. Die Fenster sind dreifach verglast. Ein besonders widerstandsfähiges Parkett wurde verlegt und ein neuer Gebäudetrakt mit Duschen/ Umkleiden & Toiletten geschaffen.

Die alte leicht gewölbte Deckenkonstruktion wurde entfernt, das Dach komplett erneuert und die Stahlträger in Sicht behalten. Die Beleuchtung kann so geschaltet werden, dass entweder warmes indirektes Licht oder kaltweißes Licht genutzt werden kann. Zusätzlich wurden vier Kugelköpfe und eine Discokugel angebracht, sodass auch verschiedenste Lichttöne und Effekte geschaltet werden können. Eine Musikanlage mit ordentlichen Boxen sowie Mikrofon & Headset erweitern die Möglichkeit, sich selber Gehör zu verschaffen oder durch Musik das Training zu bereichern.

In der Halle sind Hocker, Pezzi-Bälle, Airex-Matten, zwei große mobile Spiegel sowie kleinere & größere Sportgeräte vorhanden und können für Trainingsstunden genutzt werden. Zur Verbesserung der Akustik wurden Schals aus Molton-Stoff unterhalb der Decke aufgehängt sowie große Wandbilder aus Kaffeesäcken angebracht.